| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Sprache auswählen:

Sie sind nicht angemeldet.
 Anmelden

Sprachausgabe von DTMF-Tönen
 1
31.08.08 07:35
DO1YNM 
31.08.08 07:35
DO1YNM 
Sprachausgabe von DTMF-Tönen

Hallo,

Echolink gibt manchmal die eingegebenen DTMF-Töne als
Sprachausgabe wieder.
Das macht Echolink z.B. immer dann wenn die Töne nicht zugeordnet
werden können.
Beispiel: Eingabe 4 5 7 8 Sprachausgabe danach: 4 5 7 8 not found

Da wir aber auch andere Eingaben über DTMF für unser Relais tätigen
die aber geheim bleiben sollen ( z.B. Relais ein- und ausschalten ) ist
dieses Vorlesen der DTMF-Zahlen natürlich nicht erwüscht.
Meine Frage wäre:
Gibt es eine Möglichkeit diese Zahlenansage zu unterdrücken??
MfG
Norbert (DO1YNM)

31.08.08 12:08
HB9DWW 

Administrator

31.08.08 12:08
HB9DWW 

Administrator

Re: Sprachausgabe von DTMF-Tönen

Hallo Norbert

Das macht EchoLink immer wenn die DTMF-Sequenzen nicht zugeordnet werden können und macht für die Funkteilnehmer Sinn, damit sie erkennen können, wenn die Auswertung z.B. wegen schlechtem Signal nicht korrekt ist.

Es gibt in EchoLink keinen Schalter um das zu unterbinden.

Versuche Dein Glück noch im Forum über EchoLink+, vielleicht sehen die Programmierer dort eine Möglichkeit, das über das API zu realisieren.
http://de.groups.yahoo.com/group/EchoLinkPlus


73 de Peter, HB9DWW

 1