Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
phpFK - Logo

Rücksicht unabdingbar!
 1
03.09.15 13:54
HB9DWS 

Administrator

Rücksicht unabdingbar!

Gilt zB für das Relais Säntis, 438.750 MHz, -7.6 MHz, 71.9 Hz (seit 3.9.2015 als "System Fusion"-Relais in Betrieb):

Folgende Neuerungen gilt es von Benutzern beim Analog-Betrieb zu beachten:

• Zum Auftasten des Relais wird ein Signal mit Subaudioton/CTCSS 71,9 Hz benötigt (der bisher verwendete 1750-Hz-Rufton funktioniert nicht mehr). Um störende digitale Aussendungen in C4FM nicht hören zu müssen, sollte der Tonsquelch auch empfangsseitig aktiviert werden.

• Vor dem Senden unbedingt mittels optischer Kontrolle des S-Meter oder der RX-LED prüfen, ob der Kanal frei ist.

Folgende Neuerungen gilt es von Benutzern beim Digital-Betrieb zu beachten:

• Bei fix eingestelltem Digitalempfang vor dem Senden unbedingt prüfen, ob der Kanal frei ist (S-Meter, LED), oder „AMS“ (Automatic Mode Select) aktivieren, damit sowohl analoge als auch digitale Signale automatisch decodiert werden.

Es ist unabdingbar, dass vor allem die Kanalbelegung vor Aussendungen überprüft wird – alles andere würde nur zu unnötigem Frust bei allen YLs und OMs führen.

Wir wünschen allen Benutzern interessante QSOs und spannende Resultate beim Betrieb mit der neuen Betriebsart „Yaesu C4FM“ bzw. dem System Fusion-Relais.

 1