Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?
phpFK - Logo

Passwort Vergessen
 1
05.07.11 23:38
DK1ZH 
Passwort Vergessen

Hallo Mitstreiter,
Ich habe mich bei EchoLink Registriert doch leider habe ich nun meine E-Mail Adresse sowie Passwort und Validierungspapiere Verlegt.

Ich habe http://www.hb9uf.ch/Forum_Amateurfunk/th...d=9&thema=1 gefunden doch wie gesagt habe ich E-Mail Adresse,Passwort und meine Papiere Verlegt.

Könnt ihr mir sagen wie ich an mein Passwort komme ?

06.07.11 00:47
HB9DWW 

Administrator

Re: Passwort Vergessen

Hallo DK1ZH

Wenn du TUI-Ferien gemacht hast (Ferien in denen Sie alles vergessen ;-) ), dann bleibt nur eine Neuvalidierung. Den Link mit der Anleitung findest du ebenfalls im vorangegangenen Beitrag "Passwort vergessen".

73 de Peter HB9DWW

06.07.11 01:41
DK1ZH 
Re: Passwort Vergessen

Das habe ich gelesen doch da ich Ausgewandert bin und in Spanien lebe habe ich (keine ahnung wo) meine Lizenzpapiere verlegt sonst hätte ich mich schon neu Validiert

07.07.11 00:29
HB9DWW 

Administrator

Re: Passwort Vergessen

Die einzige Möglichkeit die bleibt, ist auf dem PC wo du EchoLink installiert hattest, die Angaben wie E-Mailadresse und Passwort auszulesen.

Sonst bleibt nur die Beschaffung der Lizenzpapiere bei der RegTP und anschliessende Neuvalidierung bei EchoLink.

best73 de Peter HB9DWW

07.07.11 18:05
DK1ZH 
Re: Passwort Vergessen

Passwort auslesen ??

07.07.11 18:27
HB9DWS 

Administrator

Re: Passwort Vergessen

Es ist wohl kaum im Sinne des Erfinders, wenn man quasi "einfach so" an das Passwort gelangt.

Wenn du das Programm aber noch öffnen kannst, befindet sich unter "Tools" -> "Setup" neben dem ausgegrauten Feld "Password" ein Fragezeichen-Icon. Drückst du da drauf, wird dir dein eingegebenes Passwort angezeigt.

Ansonsten bleibt dir nur der Weg der Neuvalidierung. Ist ja auch zu deiner Sicherheit!

Best 73

Hansjörg

07.07.11 20:27
HB9DWW 

Administrator

Re: Passwort Vergessen

Ergänzung zum Auslesen:

Falls sich in der Registrierungsdatei von Windows im alten PC noch Reste der EchoLink Installation befinden (auch wenn EchoLink bereits gelöscht wurde), könnte das verschlüsselte Passwort dort ausgelesen und in der Registrierungsdatei des neu installierten PC's wieder eingesetzt werden.

In der Windows-Registry befinden sich diese Angaben unter:
HKEY_CURRENT_USER\Software\K1RFD\EchoiLink\Options


Der Name der Zeichenfolge für das Rufzeichen lautet: Call
Der Name der Zeichenfolge für das Passwort lautet: PasswordEnc
Der Name der Zeichenfolge für die E-Mailadresselautet: Email

73 de Peter HB9DWW

 1